Garten der Bewegung am Peterhof


Ein Bewegungsgarten auf einer Fläche von etwa 2000 Quadratmetern – anstelle eines gewöhnlichen Spielplatzes. Ausgestattet mit Elementen aus heimischen Hölzern, fordert und fördert das Konzept die Lust am Spiel, die Kreativität, die motorischen Fähig- und Fertigkeiten und die Kommunikation der Kinder mit- und untereinander. In dem sehr großzügigen, umzäunten Areal sorgen Tippis, ein „ Saloon“, Kriechverstecke, ein „Rheinkahn“, eine Maltafel sowie weitere Holz- und Animationselemente dafür, dass die Kinder ihrer Spielfantasie freien Lauf lassen können.